Warum muss ich den Ladezustand der internen Batterie beachten?

Zunächst einmal braucht der Roller die interne Batterie um zu starten. Aus diesem Grund können wir sagen, dass die interne Batterie wie eine Starterbatterie in einem gewöhnlichen Auto ist.

Mit einer aufgeladenen interne Batterie kann die Standzeit des Rollers verlängert werden, wenn er ausgeschaltet oder im Winterschlaf ist.

Wie kann ich das tun?

Hier sind die Schritte, um die interne Batterie zu laden:

  1. Öffne den Sitz.

  2. Lege deine Hauptbatterie ein.

  3. Schließe den Sitz.

  4. Wenn der interne Akku nicht vollständig geladen ist, erkennst du den Ladevorgang an dem Ladeblitz auf dem Batteriesymbol oben links auf dem Display:

Wird geladen Wird nicht geladen

Gibt es noch etwas, was ich wissen sollte?

Ja, es gibt einige Punkte, die noch erwähnenswert sind:

  1. Wenn der Roller mit dem Ladevorgang beginnt und der interne Batteriestand unter 25% liegt und und du deinen unu ausschaltest, geht er automatisch in den Ruhezustand über und hört auf die interne Batterie zu laden

    1. Wenn du dir nicht sicher bist, wie viel Prozent deine interne Batterie noch hat, kannst du mit Hilfe der Versionsbox den Ladezustand in Prozent abrufen. Ziehe beide Bremshebel für ca. 5 Sekunden. Es erscheint eine Versionsbox mit den Informationen zur internen Batterie.

    2. Wenn die Ladezustand über 26% liegt, kannst du deinen unu wie gewohnt ausschalten und der Ladevorgang wird fortgesetzt.

    3. Wenn du den Roller trotzdem ausschaltest und er in den Ruhezustand fällt, kannst du ihn aufwecken, indem du beide Bremshebel ziehst bis die grüne LED auf dem Display leuchtet. Nach dem Ausschalten kannst du den unu starten.

    4. Für den Fall, dass der interne Batteriestand unter 25% liegt, muss der Roller eingeschaltet bleiben bis der Stand über 26% ist.

  2. Die interne Batterie wird sowohl im Parkmodus, wie im Fahrmodus geladen.

  3. Wenn der Ladevorgang nicht startet, wenn der interne Batteriestand unter

    unter 80% liegt, versuchen bitte zuerst einen Neustart.

    1. Wenn das Problem nicht gelöst ist, kontaktieren bitte unseren Support und wir werden dir weiter helfen.

War diese Antwort hilfreich für dich?